Die große Story

Ellis achter Kriminalfall von Laura B. Reich

Startseite Über mich (Elli) Die Story Kontakt Lauras Seite Inhalt

Wissenswertes

Die Pflicht

Klicken Sie einfach auf die Überschriften, wenn Sie die Details lesen möchten.

eBook: Die große Story

Ab sofort ist Band 8 als eBook erhältlich:

 

Laura B. Reich

Die große Story

Elli Klinger ermittelt - ihr achter Fall

 

1. Auflage 2021
Taschenbuchseiten: 592
ISBN: 978-3-7394-5055-1 (tolino)
ASIN: B094H2HH66 (Amazon)
Preis: 9,99 €
Empfohlen ab 18

 

Kaufen & Verschenken:

Direkt bei:oder auch bei:
Bücher.de 
eBook.de 
Hugendubel 
    Osiander 
Thalia.de 
Weltbild.de        
Amazon 
GooglePlay 
iTunes 
Kobo 

 

Leseproben

Die finden Sie auch hier auf den Unterseiten von » Die große Story


Umschlag-Bild

Die große Story

Elli Klinger ermittelt - ihr achter Fall

 

Die große Story

Buchbeschreibung
Investigativ · intrigant · illegal · intim · inoffiziell · impulsiv!

 

Es könnte überall geschehen!
Ich, die private Ermittlerin Elli Klinger erhalte von einer Frau den Routineauftrag, Beweise für die Untreue ihres Ehemanns zu beschaffen, damit sie bei der Scheidung auf belastendes Material zurückgreifen kann...


» Buchbeschreibung vollständig lesen

Inhalt - Die große Story

Inhaltsverzeichnis

  1. Prolog
  2. Misstrauen
  3. Missempfinden
  4. Missetaten
  5. Missgeschick
  6. Missklang
  7. Missgriff
  8. Missmut
  9. Misserfolg
  10. Missraten
  11. Mission
  12. Missetäter
  13. Missionsarbeit
  14. Epilog

Sie wundern sich über so viel "Miss"? Ich mich auch, aber irgendwie passt es perfekt zur Story.

Prolog

Eiskalt und berechnend - oder seit wann darf ein Profikiller Skrupel zeigen?


Das leise Klicken des Federhebels, der gegen die Schutzkappe drückt und das Surren des Reibrädchens über das Cer-Eisen, das den Funken erzeugt, sind neben dem permanenten Zirpen der Grillen die einzigen Geräusche, die die Stille der lauen Herbstnacht durchdringen. Er ist kein Freund der Neuen Medien, die so spielend einfach überwachbar sind. Da werden ihn seine jüngeren Berufskollegen niemals vom Gegenteil überzeugen können. Kürzlich faselte jemand von einem Tor-Netzwerk, das angeblich die Verbindungsdaten anonymisieren und den Zugang ins Internet und Darknet deutlich sicherer machen würde. So etwas benötigt er nicht.
Seine Sicherheiten sind ursprünglicher. Eine davon bezeichnete Aristoteles bereits vor 2.400 Jahren in seiner Naturphilosophie als eines der vier Grundelemente, das Feuer. Er schließt die Kappe des Sturmfeuerzeugs mit dem Daumen und hält das Stück Papier mit spitzen Fingern, bis die Flamme beinahe seine Fingerspitzen erreicht...



» Leseprobe vollständig lesen